Senkkasten


Senkkasten


Senkkasten oder auch „Caisson“ genannt, werden meist an Land vorgefertigt und dann im Wasser versenkt. Ähnlich wie eine Taucherglocke entsteht dadurch ein Druck in der Kammer. Auch hier werden die Vorbereitungsarbeiten durch die professionelle Tauchmannschaft hergestellt.
Die Arbeiten werden danach im Trockenen durchgeführt. Der Einstieg in den Senkkasten erfolgt durch eine Schleuse. Da dies auch wieder Unterwasserabreiten gleichkommt, können unsere Berufstaucher Ihre Arbeiten unterstützen und die Sicherheit der im Senkkasten befindlichen Personen sicherstellen.